MS Sans Souci

Im Jahr 2000 lief die MS Sans Souci in Peißen, ihrem Heimathafen vom Stapel. Seither ist das elegante Flusskreuzfahrtschiff in ganz Deutschland und durch seine ideale Abmessung auch auf etwas entlegenen Routen unterwegs. Diese einzigartigen Touren ermöglichen den Gästen ungewöhnliche und unberührte Flussregionen zu entdecken, in die andere Schiffe nicht fahren.

© Plantours© Plantours© Plantours

Die überschaubare Anzahl an Passagieren sorgt außerdem für eine besonders persönliche und entspannte Atmosphäre an Bord. Und der Kapitän, welcher gleichzeitig Eigner von MS SANS SOUCI ist, legt auf den besonderen freundlichen Service an Bord ausgesprochen großen Wert.

Auf dem Fluss mit der MS Sans Souci

Die einladende Lobby der MS Sans Souci umfasst neben der Rezeption, auch eine bordeigene und gemütlich eingerichtete Bibliothek. Im Restaurant auf dem Eeems Deck erwartet Sie allmorgendlich ein reichhaltiges Buffet und abends ein mehrgängiges Dinner internationaler Menüs. Zwischen den Mahlzeiten lohnt sich ein Besuch in der Panoramalounge, denn dort können Sie jederzeit Kaffeespezialitäten, eine Auswahl an Kuchen am Nachmittag oder einen erlesener Wein am Abend zu leichter musikalischer Unterhaltung einnehmen.
Das weitläufige Sonnendeck der MS Sans Souci lädt bei gutem Wetter zur Erholung auf bequemen Liegestühlen ein. Bei schlechtem Wetter können Sie auch in der rundum verglasten Lounge den Panoramablick über die langsam dahin ziehende Landschaft genießen.

Warum sollten Sie mit der MS Sans Souci reisen?

  • komfortable Außenkabinen, z.T mit französischen Balkon
  • weitläufiges Sonnendeck mit Sonnensegel und ausreichend Sitzmöglichkeiten
  • Aufzüge zwischen Elbe- und Eems-Deck
  • Treppenlift zum Sonnendeck
  • rundum verglaste Panorama-Lounge
  • Bordbibliothek, WLAN-Zugang
© Plantours© Plantours© Plantours© Plantours

Die Kabinen auf der MS Sans Souci

Die 41 Kabinen auf der MS Sans Souci wurden im Winter 2018/2019 allesamt renoviert und mit Hotelbetten ausgestattet. Alle Kabinen sind im zeitgemäßen Design, in freundlichen Farben und warmen Holztönen gestaltet.
Die auf dem Eems-Deck gelegenen Kabinen verfügen zudem über bis zum Boden reichende Panoramafenster, die Kabinen auf dem Elbe-Deck hingegen über französische Balkone. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC und Haartrockner, sowie mit TV, Safe und regulierbarer Klimaanlage ausgestattet.

Technische Daten der MS Sans Souci

Baujahr: 2000
Renovierung: Winter 2018/ 2019
Länge: 82 m
Breite: 9,50 m
Tiefgang: 1,10 m
Leistung: 10,8 kn
Besatzung: 25
Passagiere: 81

Der Deckplan der MS Sans Souci

Bildnachweis: © Plantours